Aktuelles


Gründerteam des ibo-Instituts
15. Juli 2016

Gründerteam im Gründerzentrum neu

Es ist soweit. Mitarbeiter des ibo-Instituts gründen ein Start-up. Die Idee einer lizenzkostenfreien All-in-one Softwarelösung für den Mittelstand erweist sich als erfolgreiches Modell. Es wird im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den europäischen Sozialfonds gefördert. Weitere Informationen zur Ausgründung finden Sie im Artikel Gründerteam des ibo-Instituts. Das Team ist in das neue Gründerzentrum der htw saar gezogen. Informationen hierzu im SZ-Artikel vom 15.07.2016.


KMU 4.0 – die Lösung für Mittelständler
8. Juni 2016

KMU Plattform

Konsequent entwickelt sich die Produktion und andere Branchen in Richtung Industrie 4.0. Im globalen Wettbewerb wird besonders einen Augenmerk auf Innovationsfähigkeit, -geschwindigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit gerichtet. Das ibo-Institut greift dem Mittelstand unter die Arme und bietet eine lizenzkostenfreie Businessplattform an. Mehr dazu unter KMU 4.0 – Die Lösung für Mittelständler


Abschied von Excel als Unternehmenssoftware
13. April 2016

DSC_0506

Jetzt  wird’s spannend bei Kunrath. Der Werkzeugbauer Kunrath blickt auf eine 30-jährige Firmengeschichte zurück. Neben dem leistungsfähigen und modernen Werkzeugbau stellt er komplexe Blechteile hochpräzise in der eigenen Stanzerei her. Nun möchte er sich organisatorisch vom Handwerksbetrieb zum Industriebetrieb weiterentwickeln.
Weiterlesen


Online-Check für den Mittelstand
22. Februar 2016

KMU Tag Vortrag Ralf

Wo steht mein Unternehmen im Vergleich zur Konkurrenz? Stimmen interne Strukturen? Ist mein Unternehmen innovativ genug für die Zukunft aufgestellt? Prof. Dr. Ralf Oetinger und sein Team am ibo-Institut der htw saar haben die passenden Antworten. Im Rahmen einer dreijährigen Studie mit 25 regionalen mittelständischen Unternehmen entwickelten sie ein Programm, mit dessen Hilfe man Stärken und Schwächen eines Unternehmens erkennen und Handlungsempfehlungen aussprechen kann.
Weiterlesen


Moderne IT im Werkzeugbau – ein Erfolgsweg
8. Januar 2016

Lehnert und Oetinger

Seit November 2015 nutzt Brabant & Lehnert (Werkzeug- und Vorrichtungsbau
aus Wadern) die neue, auf Open Source basierende, lizenzkostenfreie
Business-Plattform des ibo-Instituts.
Sie ist speziell auf die Bedürfnisse von mittelständisch, produzierenden Unternehmen sowie Life Science und Dienstleistern abgestimmt und bildet alle unternehmerischen Abläufe von Auftragseingang, Beschaffung, Fertigung bis
hin zur Lieferung ab.
Weiterlesen